Dienstag, 1. Juli 2014

Meine liebgewonnenen Füchslein

Füchse in allen Varianten auszuprobieren - das hab
ich schon bereits im Herbst begonnen indem ich für
meine Mädels Shirts mit Füchsen und Kuschelfüchse
genäht hab.
 
Habt ihr schon mal einen Fuchs gesehen? Ich einmal
und das nur ganz kurz - und ehrlich gesagt hab
ich sie mir ein bisschen größer vorgestellt aber
vielleicht war das ja auch ein Kindfuchs ;0)
 
Jedenfalls hab ich für diese zwei süßen Geburtstagskarten
einmal in Buben und einmal in Mädchenvariante gestanzt
was das Zeug hielt...
Extragroße Ovalstanze, große Ovalstanze, Kreisstanze"1",
Boho Blütenstanze, Eulenstanze, Blütenstanze..
 
 

 
Na liebt ihr sie auch schon? Dann einfach ran an
die Stanzen es ist ganz einfach!
 
So und weil mir grad die Ohren sausen
und es mir so vorkommen als säße ich live
im Fußballstadion werde ich jetzt mal die Flucht ergreifen...
ich wünsch euch was!
Herzliche Grüße Julia

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    deine Fuchskarten sind echt klasse! Vielleicht werde ich sie irgendwann auch mal ausprobieren.
    Hier, wo ich wohne könntest du übrigens gut Füchse beobachten. Wenn ich mit dem Auto unterwegs bin, muss ich sogar teilweise sehr aufpassen, aber ich habe bisher zum Glück noch keinen überfahren.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie goldig ist das denn?! Die Fuchs-Karten sehen toll aus, die Idee werde ich mal *liften* ;-)
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Daniela

    AntwortenLöschen