Dienstag, 31. Dezember 2013

Ein gutes neues Jahr....


... weiters möchte ich mich bei euch ganz herzlich für die vielen lieben Mails und Klicks während des ganzen Jahres bedanken- schön dass es euch gibt!

Herzliche Grüße Julia

Montag, 16. Dezember 2013

es weihnachtet sehr...

der Weihnachtsmann und das Christkindl arbeiten 
Tag und Nacht um alle am heiligen Abend glücklich zu machen,
und auch rechtzeitig alle Christbäume fertig zu schmücken...
so oder so ähnlich höre ich es von meinen Kinder von früh bis spät!
Die Vorfreude ist groß, und ich hoffe sehr dass auch die letzte Woche vor
Weihnachten noch gut verläuft - so wie mich die Kids löchern... :-))

Diese süßen drei hab ich mit der Blütenkelch Stanze von Stampin Up!  
(die es leider nicht mehr gibt) gemacht. Gefüllt hab ich die Schächtelchen 
mit Raffaelo...





Ich wünsch euch einen gemütlichen Abend
Julia

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Glas bestempeln

...falls ihr noch schnell "was nettes - selbstgemachtes" 
für euren Weihnachtstisch
benötigt, hätt ich da vielleicht eine kleine, schnelle Idee.
 
Ihr bestempelt einfach kleine Gläser zB. von Ikea... mit dem
Stazon Stempelkissen.
 
Kleiner Tipp:Je kleiner ihr die Motive wählt umso
leichter ist das abstempeln ohne verrutschen, auf
runden Gläsern.


 
Ich wünsch euch einen schönen Tag
Liebe Grüße Julia

Samstag, 7. Dezember 2013

Jogurettenbox


 
Hallo!
 
Schön dass ihr wieder vorbeischaut!
 
..inspiriert von einer Johurettenbox hab ich
diese Boxen nachgebastelt. Gefüllt mit
etwas Tee, Mandeln oder Süßem ein nettes
"Weihnachtsmitbringsel".



Ich wünsch euch ein schönes Wochenende
Julia

Freitag, 6. Dezember 2013

einen kleinen Einblick gefällig???

 
... ja in den letzten Tagen und Wochen sind wirklich
schöne Weihnachtssachen entstanden für den
"Wiltener Weihnachtszauber"!
Wie ich ja schon erwähnt habe darf ich am 12.12 und
am 19.12 - meine Werke dort präsentieren...
Ich bin wirklich ein klein wenig stolz auf mich, dass ich
in so kurzer Zeit soooo viele Sachen geschafft habe.
(weitere Fotos gibts in den nächsten Tagen)
 
Heut hab ich tolle Boxen für euch - Origamiboxen,
man benötigt dazu nur ein schönes Papier. Kein Kleber,
kein schneiden ... nur eben ein quatratisches Stück Papier und
eine Faltanleitung. (ihr findet tolle Videos auf youtube ;0)
 
 

 
So und nun wünsch ich euch einen schönen Nikolaustag,
und hoffe dass ihr auch alle brav ward ;0)!
Liebe Grüße Julia

Donnerstag, 28. November 2013

kleines Weihnachtsküken


... dieses kleine Weihnachtsküken hat es mir wohl angetan!
 
ein schnelles Kärtchen zwischendurch.. die Mütze hab ich mit
den "Blender Pens" und Stempeltinte eingefärbt und danach das Küken
(was man hier am Foto leider nicht sieht) mit dem "Crystal Effects"
von Stampin Up! überzogen. Das gibt so
einen schön schimmernden 3-D Effekt.
 
Den Stempel hab ich
 heute mal ausnahmsweise ;0) von Heindesign.

 
 
So und nun wünsch ich euch einen gemütlichen
Tag - liebe Grüße Julia
 
 

Dienstag, 19. November 2013

Schön Verpackt


...der Weihnachtsmarkt/ äh was schreib
ich die Weihnachtsmärkte!!!
rücken immer näher und die Zeit läuft.
 
Im vollen Vorbereitungsstress
zeig ich euch heut schnell ein paar
schnelle Verpackungen. Gefüllt werden
sie noch mit ein paar Naschereien.
 
 
Ich wünsch euch einen schönen Abend
Liebe Grüße Julia

Dienstag, 5. November 2013

Weihnachtskarte


Heute hab ich eine Weihnachtskarte für euch - 
das Wetter ladet ja geradezu
zum basteln ein.

Die Sterne (kleinen wie auch die großen sind
 alle in gold und silber embossed).
Und es hat wirklich wieder einmal 
Spaß gemacht - mit dem Pulver herumzuwerkeln.
Naja wie es danach ausgeschaut hat, zeig ich euch 
vielleicht ein anderes Mal :-)))





ich wünsch euch einen feinen gemütlichen 
Tag liebe Grüße 
Julia

Sonntag, 3. November 2013

..da bin ich wieder...


...nach kurzer Blogpause bin ich wieder da!
 
Der Grund dafür: ich bin gefragt worden ob ich
bei einem größeren Weihnachtsmarkt mitmache,
und da ich so überhaupt nicht darauf vorbereitet war
nähe und bastle ich seitdem Tag und Nacht ;0)) da blieb
irgendwie keine Zeit zum bloggen.... aber ich freu mich
schon auf die zwei Markttage!!
 
heute zeig ich euch eine Box die ihr bestimmt schon auf
dem ein- oder anderen Blog entdeckt habt - die Origami Box.
Nach dem zweiten Anlauf ;0) hab auch ich verstanden
wie´s funktioniert und seitdem pfluschen sie grad so dahin...


... ein bischen Verzierung drauf und fertig!
Hier hab ich für die Blume
das Verpackungsmaterial meiner
 letzten Stampin Up ! Bestellung verwendet...
 
Ich wünsch euch einen schönen Abend
bis bald Julia

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Smash Book

 Ein Smash Book für all die schönen Erinnerungen. In diesem
Falle für ein Praktikum im Ausland... Von Fotos bis Bierdeckel
des Lieblingslokales, und besondere "das muss ich mir unbedingt
aufbewahren" Sachen können hier in diesem Album eingeklebt werden...

Eine schöne Erinnerung finde ich ;-)
leider hab ich es nicht mehr geschafft es fertiger abzufotografieren! daher
zeig ich euch einfach mal das Deckblatt des Smash Books...


Ich wünsch euch einen schönen Tag
Julia

Dienstag, 1. Oktober 2013

Projekt zwei und drei

...weiter gehts mit den Werken, die zur Vorlage 
am Samstag beim Bastelnachmittag dienten.

Gewünscht war (schon seit längerem - endlich umgesetzt ;0)
ein "Lampenschirm" hier im Miniformat, und zum Abschluss noch
eine Karte. Ich hab mich für eine Einsteckkarte entschieden, da 
man sie auch ideal für Gutscheine verwenden kann...



Wünsch euch einen schönen Tag Julia

Samstag, 28. September 2013

Bastelnachmittag

...endlich wieder einmal in geselliger Runde basteln! 
Eine ganz schön große Runde hat sich heut bei meiner 
Schwester versammelt, um mal wieder gemeinsam die neuen
Stempelchen,Stanzen und Papiere auszuprobieren...

Eines der drei Werke zeig ich euch heut... und
zwar eine Stiftebox! 
Ob Likörfläschchen, Cremen, Kekse oder andere Köstlichkeiten
finden neben den Stiften hier einen schön verpackten Platz!


Schon ein wenig vorausschauend 
in die bald kommende Adventszeit,
hab ich meine Box in eine weihnachtliche Hülle gepackt!


Ich wünsch euch einen schönen Abend
liebe Grüße Julia

PS: Die zwei anderen Werke bzw. die Werke der Damen bekommt ihr dann in den nächsten Tagen bei uns zu sehen ;0)

Sonntag, 22. September 2013

eine Schüttelkarte zum Geburtstag


... wie das halt bei Mädchen so ist, (auch bei vielen großen ;0)
je rosaroter und funkelnder was ist, umso besser kommt es
an. 
Auch in diesem Fall ist es unschwer zu erkennen,
dass diese Karte für einen Mädchengeburtstag
gemacht wurde...

Die Fischlein inklusive Wasser hab ich mit den 
"Blender-Pens" eingefärbt, und etwas Glitter im "Fenster"
hinterlegt...

Den Erzählungen meiner Tochter nach, war die Karte
wohl interessanter als das Geschenk ;0))

Liebe Grüße und schönen Sonntag wünsch ich euch
 Julia

Donnerstag, 19. September 2013

Faul!!!

Schön dass ihr so treu bei uns vorbei schaut ;0) dank euch!!!

Ich weiß hier ist es in letzter Zeit etwas ruhig gewesen,
was aber nicht damit zu tun hat, 
dass ich "kreativ-faul"war/bin.
Nein ganz im Gegenteil - 
es sind wunderschöne Sachen in den letzten
Tagen und Wochen entstanden
die ich euch ALLE heute zeigen werde ;0)

Etwas genähtes, gestricktes, gehäkeltes 
und gebasteltes....
Also holt euch schon mal eine 
Tasse Kaffee oder Tee und lasst
euch berieseln ;0))

 ... eine ärmellose Wolljacke für meine "ältere"

 ... eine (knielange) Wolljacke für mich mit 3/4 Arm

 ... ein Loop-Schal- natürlich auch für MICH!! ;0)

 ..  damit mein Mann nicht zu kurz kommt auch eine Jacke für ihn.
Allerdings ist sie wie ihr seht noch nicht fertig. 
Die kostet mich mehr Zeit und Nerven
als all die Sachen die ihr oben schon gesehen habt.. 
Ob ich jemals ferig werde...pffff

 ... ein last Minute T-Shirt - weil die Freundin 
meiner Tochter uuuuunbedingt
auch ein cooooles Shirt haben muss...

 ... jaaa und endlich wieder was aus Papier...

die großen Boxen von SU die man nur 
mehr zusammenstecken und
aufhübschen muss, sind im Nu fertig... 
und da hat wirklich ganz schön was Platz.

Mein erstes Weihnachtsliches Dings 
aus dem neuen Herbst/Winterkatalog - yeahh! 
Naja wen wunderts dass man schon 
auf Weihanchtsstimmung ist- bei dem Wetter draußen????


 Ich wünsch euch einen schönen Tag
liebe Grüße Julia






Sonntag, 8. September 2013

eine Männerkarte..


.. Kinderkarten basteln - ja gerne, 
Weihnachtskarten - kein Problem,
Oster- oder Geburtstagskarten - ja sicher - 
aaaaaber Männerkarten - oh Gott!
Ich gebs zu - die sind für mich gleich schrecklich 
zu erledigen wie Trauerkarten. Welch Herausforderung ;0)))

Ja und diese Karte ist tatsächlich für einen Mann - 
einem lieben Freund zum Geburtstag!
Und er hat sich (zumindest hat er mal so getan ;0) 
auch darüber gefreut! Na was will ich mehr...

Morgen starten bei uns wieder Schule und Kindergarten, und ich hoffe 
dass ich dann wieder mehr Zeit zum basteln habe ;0)

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag 
Julia

Montag, 2. September 2013

Tape It


 Washi Tape ist total in ;0) und daher gabs 
eine getapte Karte zum Geburtstag. Allerdings 
hab ich nicht geklebt, sondern mit
Hilfe des Stamp-a-ma-jig perfekt die Stempel positioniert ;0) 
die Kleckse (Gorgeous Grunge) peppt das ganz noch ein wenig auf!
Ich wünsch euch einen schönen Tag 
Liebe Grüße Julia

Dienstag, 27. August 2013

Geburtstagsgrüße im Zauber des Orients


Meine liebe Freundin Bettina hatte vor ein paar Tagen Geburstag, und
da sie auch begeisterte Bastlerin ist und immer so wunderschöne
Sachen zaubert, strengt man sich schon mal extra an ;0))
 
Das Designpapier Zauber des Orients hat´s mir wohl angetan - wie ihr seht.
Auch hier kam es wieder mit schiefergrau, savanne und currygelb
zum Einsatz


 
Ich wünsch euch einen schönen Tag
liebe Grüße Julia

Montag, 26. August 2013

ein Minialbum zur Hochzeit


vergangenen Samstag haben Freunde von uns geheiratet, und
da sie schon eine Zeit lang zusammen leben waren Geschenke
für den Hausrat nicht mehr nötig...
 
Um das nötige Kleingeld schön
zu verschenken hab ich ein kleines Minialbum gebastelt, indem ich
 ein Kuvert eingeklebt hab. Aufgepeppt mit ein
paar Sprüchen und persönlichen Glückwünschen zur Hochzeit,
und auch ein paar Fotos des Brautpaares durften nicht fehlen ;0)



Ich hab das "orientalische" Designpapier, Schiefergrau und Currygelb
verwendet...
 

 
Ich wünsch euch einen feinen Abend
Liebe Grüße Julia

Dienstag, 20. August 2013

Ab in den Zoo...


so heißt es auch ab und zu bei uns, wenn wir mit den Kindern
in den Zoo gehen :-). Bei uns in Tirol bzw. Innsbruck
gibt es zwar auch einen größeren Zoo,  
allerdings sind dort keine Elefanten, Krokodile
und sonstige wilde Tiere anzutreffen.
 
Bei uns sieht man Tiere die bei uns 
in den Alpen leben oder gelebt haben. 
 
Das Set Zoo Babys hab ich jetzt schon lieb gewonnen,
und wird sicher noch
für verschiedene Anlässe zum Einsatz kommen...
Hier zur Geburt
in zwei verschiedenen Varianten...


 
 
Ich wünsch euch einen schönen Abend
liebe Grüße Julia

Dienstag, 6. August 2013

...auf den letzten Drücker

...hab ich heut noch schnell eine Karte zur laufenden
Inkspire me Challenge gewerkelt. Mit dem Jumbo
Shop Around hab ich die Karte und die kleine
Schachtel (die ihr ja schon kennt) gemacht.
 
 
Ich wünsch euch einen schönen Abend
Julia

Freitag, 2. August 2013

...im Doppelpack

hab ich diese zwei süßen Schachteln gemacht.
Hier kam erstmals die neue Blütenstanze
`Stiefmütterchen`und das neue Designpapier
im Block zum Einsatz.


 
Ich wünsch euch einen guten Start ins
Wochenende Julia

Mittwoch, 31. Juli 2013

Lust auf Meer

... da bin ich wieder!!! nachdem mich eine fiese Magenverstimmung
fast eine Woche lang außer Gefecht gesetzt hat,
hab ich mich nun wieder erholt und
möchte euch heut eine kleine Box zeigen
die ich gestern gefertig habe...



Ich muss zugeben das Set "By the Tide" war nur Liebe
auf den zweiten Blick ;0))) und konnte anfangs so überhaupt
nichts damit anfangen. Momentan sprudeln grad so die Ideen was ich mit
dem Set noch so alles anstellen könnte....
 
Diese kleine Box wird jetzt noch mit schönen Badekugeln gefüllt, und ist
einsatzbereit für das nächste kleine "Danke".
 
Ich wünsch euch noch einen schönen Tag
herzliche Grüße Julia

Sonntag, 28. Juli 2013

Der Sommer hat Tirol fest in Griff...

und so sind wir gestern auf die Alm meines Onkels geflüchtet. Angenehme 24 °C und ein leichtes Lüftchen umwehte unsere Nasenspitzen.

Als Kinder waren Julia und ich nicht gerade begeistert wenn wir die Sommerferien auf dem Feld bei der Heuarbeit verbracht haben, während alle anderen sich die Sonne im Schwimmbad auf den Bauch haben scheinen lassen.

Ein paar Jahre später sieht die Geschichte anders aus. Wer will schon in ein überfülltes Schwimmbad, wenn man die absolute Ruhe genießen kann, leckeres Essen aufgetischt bekommt und man bei alten Geschichten Tränen lacht.




Tantchen hat schon immer leckere Kuchen und Torten gebacken. Gestern war's ein Marillenkuchen und da durfte es dann auch ein zweites Stück sein.

Ein zweites Stückchen habe ich mir auch vergangenes Wochenende mit der selbstgebackenen Schwarzplent-Torte gegönnt (mit der Bikifigur wird es wohl in diesem Jahr nix mehr) 



 Rezept Schwarzplent-Torte (aus dem Buch Schneemilch und Pressknödel):

250 g zimmerwarme Butter
250 g Staubzucker, gesiebt
1 Pck. Vanillezucker
6 Eier
250 g Nüsse gemahlen 
250 g Schwarzplentmehl
2 EL Stärkemehl
1 Pck. Backpulver
1 EL Kakao
2 geriebene Äpfel
Preiselbeermarmelade

Butter cremig rühren, abwechselnd Staubzucker, Vanillezucker und Eier zufügen, bis ein sehr feine Masse entsteht. Nüsse, Mehl, Stärkemehl, Backpulver und Kakao mischen und unter die Masse heben. Zum Schluss den geriebenen Apfel zufügen. Den Teig in eine Runde Form füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ungefähr eine Stunde backen. Torte auskühlen lassen und anschließend mit Preiselbeermarmelade bestreichen.

Habt noch einen schönen Sonntag.

lg Kathrin

Samstag, 20. Juli 2013

Geburtstagsgutschein

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich mit meiner Familie zwei
wunderschöne Wochen in unserer
Ferienwohnung in Südtirol verbracht habe,
wird es wieder Zeit euch ein paar Basteleien
zu zeigen ;0)
 
Zwei Gutscheinkarten die ich für die
liebe Geli zum Geburtstag machen durfte.
Und ich bin mir sicher dass sie sich über den Inhalt
sehr gefreut hat ;0))) ( Stampin Up Gutscheine aber psssst)
 
Zum einen eine ganz "blumige" Karte. Was man hier leider
nicht so gut sieht -  ich habe die Karte abgeschrägt - und darauf
die ausgeschnittenen Blumen gesetzt. Die Blümchen stammen
aus dem Set "Secret Garden".


Bei der zweiten Karten hab ich das süße Set
"Fahnengruß" verwendet mit
den aktuellen Incolors.

 
Ich wünsch euch noch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße Julia

Sonntag, 14. Juli 2013

Marillenknödel

Während hier in Tirol endlich der Sommer eingekehrt ist, trotz dem Wetterbericht der uns immer wieder mal Regen bescheren soll die Sonne sich hartnäckig den ganzen Tag durchsetzt, drehen sich auch bei uns die Uhren ein wenig langsamer. 

Die Stadt ist fast wie ausgestorben, der Bus zur Arbeit leer und alle befinden sich anscheinend im Urlaub. Ich muss leider noch etwas warten, vertreibe mir aber die Zeit mit einigen neuen Rezepten und Ideen für unsere freie Zeit im August zu sammeln.

Heute hab ich Euch ein Marillenknödelrezept mitgebracht.



Marillenknödel sind eine Mehlspeise der böhmischen und österreichischen Küche und werden bei uns auch gerne mal als Hauptspeise verdrückt. 

Für meinen Mann ist dieses Gericht höchstens ein "Zahnfüller" und eine halbe Stunde nach dem Essen ist er meistens schon wieder hungrig.


Dafür hat er gestern einen riesssssen Teller Nudel in Südtirol verdrückt. Wir haben einen Tagesausflug zum wunderschönen Pragser Wildsee und anschließend nach Brixen gemacht.


Solltet Ihr auch mal dort hinfahren wollen, dann am besten gleich in der Früh. Denn so ab 11:00 Uhr pilgern ganze Massen von Touristen um den See. Mit einer Stunde Gehzeit ist diese kleine Wanderung auch für Kinder leicht zu bewältigen.


So nun aber noch das Rezept für Euch....

Rezept Marillenknödel (angelehnt an ein Rezept von Sarah Wiener):

750 g Magertopfen, 3 Eier, 180 g kalte Butter, 400 g doppelgriffiges Mehl, rasch zu einem Teig verkneten und für ein paar Stunden kühl stellen.

24 kleine Marillen gut waschen, trocknen und Kern entfernen. Einen Würfelzucker in jede Marille füllen. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Vom Teig Portionen abstechen, flachdrücken und damit die Frucht herum schließen.

Knödel 20 Minuten im siedenden Wasser ziehen lassen.

In der Zwischenzeit in einer Pfanne 100 g Butter zergehen lassen, 100 g gemahlene Haselnüsse und 100 g Brösel hinzugeben, kurz mischen von der Platte ziehen. (Ihr könnte auch 50 g Haselnüsse und 50 g Kokosraspeln verwenden)

Knödel in der Butter-Nuss-Bröselmischung durchschwenken, zerlassene, bräunliche Butter drübergeben und mit Staubzucker und Zimt bestreuen.

Einen sommerlichen Sonntag wünsch ich Euch!

lg Kathrin

Freitag, 5. Juli 2013

Swaps Katalogparty

... ich weiß es ist jetzt schon ein Weilchen her,
aber meine Swaps von der Katalogparty möchte ich
euch noch gerne zeigen.
 
Sicherlich kennen viele von euch die
"Box in a Bag" - ich hab sie für unsere
Gäste im Miniformat gewerkelt.
 
Zur Begrüßung durfte sich jede Teilnehmerin selbst
eines aussuchen und war somit  seines Glückes Schmied -
da die Verpackung neben der zwei Bonbons auch
eine Losnummer enhalten hat.
 
 



 
Ich wünsch euch ein schönes Wochenende
Julia