Donnerstag, 6. Dezember 2012

Türchen Nr. 6


Schönen guten Morgen!
 
Vielen lieben Dank dass ihr so zahlreich
unseren "Blog-Adventskalender" besucht!
Habt ihr denn auch schon was nachgebastelt???
 
auf die Frage des gestrigen Kommentars
"was denn ein Krampus" sei???
 
nach altem Tiroler Brauchtum -
eine furchterregende Gestalt
der den bösen Kinder das fürchen lehrt,
die braven werden ja vom Nikolaus beschenkt! Ich hab
mich als Kind (jetzt auch noch ;0) auch immer gefürchtet obwohl ich
nie einem begegnet bin...

vielleicht googelt ihr es mal...

So aber jetzt genug mit Brauchtumslehre der Tiroler Alpen ;0)))
 
Heute zeig ich euch die Blumenstecker- Englein die wir beim
Weihnachtsworkshop gebastelt haben.
 
Ihr benötigt:
Wimpelstanze fürs Kleid
Kreis "1" zartrosa- für den Kopf
Kreis "1" Haare- den Scheitel müsst ihr ausschneiden
Wellenkreis "11/4" für die Haare
Ornamentstanze - aus Pergamentpapier in der Mitte teilen
 

 
die einzelnen Teile zusammenkleben und
mit Klebemittel am Stäbchen befestigen. Fertig!

 
Ich wünsch euch einen schönen Tag! Bei all jenen
wo der Nikolo erst heute kommt - eine schöne
Nikolausfeier!
Liebe Grüße Julia

Kommentare:

  1. Der Engel ist toll, genau das Richtige für unsere Kinder. Ich denke das werken wir mal nachbasteln. Vielen Dank und ♥liche Grüße Janina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Julia,
    eine tolle Idee mit dem Engel, muss ich mir merken. Mir fehler leider nur eine Stanzform ;-)
    Freue mich auf morgen ...
    LG Daniela

    AntwortenLöschen