Donnerstag, 21. Juli 2011

(Ge)Nüssliches Beerenjoghurt

Wie versprochen gibt es heute bei mir das (Ge)Nüssliche Beerenjoghurt.


Super schnell gemacht und seeeeeeeeehr lecker ;0) Perfekt für warme Sommerabende, wenn der Sommer sich halt mal wieder blicken lässt.


Viel Spaß beim Nachkochen!


LG Kathrin





Rezept für4 Personen:


Vanillejoghurt-Creme:
Zutaten:
500 g Naturjoghurt
5 Blätter Gelatine
40 g Zucker + ½ Vanilleschote
1 TL Zitronen- oder Orangensaft


Fruchtmus:
10 EL Heidelbeeren
15 EL Himbeeren
Kein Zucker wenn reife, süße Früchte


Nussmischung:
4 EL Haferflocken
2 EL Mandeln
2 EL Walnüsse

Zubereitung:

Joghurtcreme: Zucker und Vanilleschote ins Joghurt geben. Gelatine in kaltem Wasser 5 min. einweichen, anschließend ausdrücken. Über dem Wasserbad die Gelatine kurz mit etwas Zitronensaft aufkochen, bis sich die Gelatine zur Gänze in der Flüssigkeit aufgelöst hat. Anschließend mit einem kleinen Teil des Joghurts gut verrühren, um einen Temperaturausgleich zu machen und Klümpchenbildung zu verhindern. Mit dem Rest des Joghurts vermischen.


Nussmischung: Gehackte Nüsse und Flocken zusammenmischen.Fruchtmus: Früchte getrennt oder zusammen pürieren.


Fruchtmus: Früchte getrennt oder zusammen pürieren.


Zum Schluss: Dessert schichten: Nussboden und Joghurtcreme draufgeben, für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest wird – Fruchtspiegel auftragen und beliebig garnieren

Kommentare:

  1. Das sieht sehr, sehr lecker aus ! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Huiiii, der lacht mich aber gerade sowas von an!!
    Danke für das Rezept & lieben Gruß,
    Dani

    AntwortenLöschen